Aktuelles

Am 09. Mai 2017 fand die Jahresmitgliederversammlung der Verkehrswacht München e. V. statt. Gastgeber war das Landratsamt München am Mariahilfplatz, der uns erneut den wunderschönen Festsaal für unsere Tagung zur Verfügung gestellt hat.
Unser Vorsitzender, Herr Prof. Dr. Dr. Benedikt von Hebenstreit, eröffnete die Versammlung und begrüßte die Ehrengäste und die Mitglieder der Verkehrswacht München. Ein besonderes Dankeschön erging an Herrn Landrat Christoph Göbel, für die Gastfreundschaft und für die perfekte Organisation der Veranstaltung durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landratsamtes.

Es folgten die Grußworte von Herrn Robert Fröschl vom Referat Tiefbau, Energie und Mobilität im Landratsamt München, in Vertretung von Herrn Landrat Göbel, der leider verhindert war, und von Herrn Dr. Thomas Böhle, Kreisverwaltungsreferent der Landeshauptstadt München, der auch die Grüße von Herrn Oberbürgermeister Dieter Reiter übermittelte. Sowohl Herr Fröschl, als auch Herr Dr. Böhle würdigten die gemeinnützige Arbeit der Verkehrswacht München zur Steigerung der Verkehrssicherheit der Bürgerinnen und Bürger im Landkreis und in der Landeshauptstadt München und bekräftigten den Willen der Kommunen, an der bewährten und langjährigen Kooperation mit unserem Verein festzuhalten.

Daraufhin folgte der interessante Fachvortrag von Herrn EPHK a. D. Rainer Männicke zum Thema „Autonomes Fahren – Oder: wer fährt eigentlich?“. Die Präsentation zum Vortrag finden Sie hier.

Im Anschluss fanden die Neuwahlen des Geschäftsführenden sowie des Erweiterten Vorstandes und der Kassenprüfer statt.

Herr Dipl.-Ing. Michael Marxcord, im Geschäftsführenden Vorstand seit 2015, verabschiedete sich aus diesem Gremium, da er zwischenzeitlich die Leitung der Niederlassung Augsburg der TÜV SÜD Auto Service GmbH übernommen hat. Herr Prof. von Hebenstreit bedankte sich herzlich bei Herrn Marxcord für das Engagement und für die kollegiale Zusammenarbeit im Vorstand und wünschte Ihm alles Gute für die Zukunft.
Dafür konnten zwei neue Persönlichkeiten für die ehrenamtliche Vorstandsarbeit gewonnen werden: Herr Dipl.-Ing. Thomas Feig, Leiter der Hauptabteilung Straßenverkehr im Kreisverwaltungsreferat der Landeshauptstadt München sowie Herr Dipl.-Ing. Jochen Krebs, Leiter der Niederlassung München der TÜV SÜD Auto Service GmbH. Beide wurden einstimmig von der Mitgliederversammlung in den Geschäftsführenden Vorstand gewählt. Wir freuen uns sehr auf die kommende gute Zusammenarbeit.

Auch im Erweiterten Vorstand standen einige Veränderungen an: Herr Rudolf Lee, scheidendes Vorstandsmitglied der Kommunalen Unfallversicherung Bayern (KUVB), Herr Dipl.-Ing. Wilhelm Oberfranz, Leiter der DEKRA-Niederlassung München sowie Herr Hermann Eschenbecher, Verkehrserzieher a. D. bei der Münchener Polizei und ehemaliger Projektleiter bei der Verkehrswacht München, beendeten ihre Tätigkeit im Erweiterten Vorstand. Ihnen gebühren Dank und Anerkennung für viele Jahre des selbstlosen, ehrenamtlichen Engagements in unserer Organisation.
Als neue Mitglieder des Erweiterten Vorstandes konnten wir Frau Ursula Hofmann, Vorstandsmitglied der Kommunalen Unfallversicherung Bayern (KUVB) und Leiterin des Gesamtpersonalrates der Landeshauptstadt München sowie Herrn Dipl.-Ing. (FH) Klaus Trapp, Nachfolger von Herrn Oberfranz als Leiter der DEKRA-Niederlassung München, herzlich begrüßen.
Die restlichen Vorstandsmitglieder sowie die Kassenprüfer wurden einstimmig widergewählt. Näheres zur aktuellen Zusammensetzung unserer Gremien finden Sie hier.

Einen weiteren Bericht zur Jahresmitgliederversammlung 2017 finden Sie auch hier.

Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an Herrn Wolfgang Prestele von der Gemeinschaftsaktion „Sicher zur Schule – Sicher nach Hause“ für die Berichterstattung.

 

Wir sind Mitglied bei

logo deutsche verkehrswacht

logo deutsche verkehrswacht bayern

Unsere Partner sind:

logo landeshauptstadt muenchen        logo landkreis muenchen      logo pp muenchen

logo kuvb         logo ksk

Verkehrswacht München e.V.
Perchtinger Str. 8-10, 81379 München
Telefon: 089 - 540 146 10, Telefax: 089 - 540 146 20

1. Vorstand: Prof. Dr. Dr. Benedikt von Hebenstreit

Fragen Sie uns

Lieber Verkehrsteilnehmer,

die Verkehrswacht München ist ein gemeinnütziger Verein, dessen Ziel es ist, in freiwilliger Mitarbeit aller Mitglieder und in eigener Initiative die Verkehrssicherheit zu fördern und Verkehrserziehung und  Verkehrsaufklärung zu betreiben.

Für weitere Informationen zu unseren Aktionen und Projekten steht Ihnen die Verkehrswacht München jederzeit gerne zur Verfügung.